Gabelstapler

Der Gabelstapler des OV Bonn

Der Gabelstapler wird im Technischen Hilfswerk i.d.R. für seine klassischen Aufgaben genutzt. Dazu zählen u. A. das Be- und Entladen von Hochregalen und Transportanhängern.
Die maximale Hubhöhe beträgt 435 cm. Dabei kann die Last bis zu 1500 kg wiegen.
Abgesehen davon kann der Stapler in Kombination mit dem Arbeitskorb als mobile Arbeitsbühne genutzt werden.

Das Flurförderfahrzeug wurde im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung zwischen dem THW und der Vereinten Nationen (VN) beschafft. Dieser dient vorrangig zum Hochwasserschutz der Bonner VN Liegenschaft. Die Umsetzung führt der Ortsverband Bonn in enger Abstimmung mit der dortigen Liegenschaftsverwaltung durch.

Heros Bonn 86/78

Taktisches Zeichen Stapler

Technische Daten

  • Hersteller: Cesab
  • Modell: Drago 150 Treibgas
  • Aufbauer: -
  • Sitzplätze: 1
  • Leistung: 50 PS
  • Vmax: 19 km/h
  • Hubraum: 2,2 l
  • Zulassung: 1997

Sonderausstattung und Daten:

  • Hubhöhe: 435 cm
  • Tragfähigkeit: 1500 kg
  • Arbeitskorb
  • Gabelzinkenverlängerung