Bonn, 05.08.2018, von OV Bonn

THW Bonn bewässert Bäume

Im Rahmen der Amtshilfe für die Stadt Bonn bewässerte das THW Bonn über 600 Bäume.

Auch der Radlader des OV Bonn wurde zur Bewässerung eingesetzt.

Im Rahmen der Amtshilfe haben wir für die Stadt Bonn-(Amt für Stadtgrün) spontan ganztägig drei Fahrzeuge mit 1000 Liter fassenden Wasserbehältern ausgerüstet, um Bäume im Stadtgebiet zu bewässern.
Auch der Radlader wurde zur Bewässerung eingesetzt. Im Einsatz waren vom 02.08.2018 bis zum 05.08.2018 jeweils sechs Helfer. Diese bewässerten über 600 Jungbäume im Bereich Tannenbusch, Buschdorf, Dransdorf und dem Neubaugebiet in Röttgen "Am Hölder".Jeder Baum erhielt eine Wassermenge von 150 - 200 Liter.


  • Auch der Radlader des OV Bonn wurde zur Bewässerung eingesetzt.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: