Niederkassel Rheidt, 15.02.2020, von Werner Schneider

Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen übt am Rhein

Den Samstagsdienst am 15.02.2020 nutzte die Fachgruppe WP dazu eine Sicherheitsunterweisung zum Thema "Arbeiten im und am Wasser" sowie "Höhensicherung" durchzuführen.

Die Helfer tragen den Saugschlauch der SwPu5000 zu Wasser.

Bei dieser Unterweisung wurde sich auf das neu erschienene Handbuch zu diesem Thema berufen.
Damit die Helferinnen und Helfer der Gruppe das Erlernte vertiefen konnten, wurde unter realistischen Bedingen eine Pumpstrecke mit "schwimmender Entnahme" und eine "gesicherte Einlaufstelle" errichtet. Bei dem späteren Betrieb der Strecke wurde gleichzeitig der Umgang mit Funkgeräten zur Kommunikation geübt.
Nach dem Rückbau der Strecke und dem Verlasten des Materials wurde dann der "Heimweg" in den OV angetreten.


  • Die Helfer tragen den Saugschlauch der SwPu5000 zu Wasser.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: