Bonn, 22.08.2020, von OV Bonn

Ausbildung am 70. Geburtstag des THW

Die Helfer/Innen der Bergungsgruppe, sowie der Fachgruppen Notversorgung/Notinstandsetzung & Schwere Bergung nutzten die Möglichkeit an einem Abrisshaus in Bonn zu trainieren

U. A. wurden Bergungsübungen unter Atemschutz durchgeführt.

Besonders interessant war dies natürlich für unsere Bergungsgruppen.
Das Ablassen aus dem zweiten Obergeschoss, Wanddurchbrüche & Rettung einer Person unter Atemschutz standen u. A. auf dem Plan. Die FGr. N versorgte währenddessen die Bergungsgruppen mit Strom & leuchtete das Untergeschoss des Gebäudes aus.


  • U. A. wurden Bergungsübungen unter Atemschutz durchgeführt.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: